Praxisorganisation


Terminsprechstunde

Bitte vereinbaren Sie unbedingt telefonisch einen Termin. Nur so vermeiden Sie unnötige Wartezeiten für Ihre Untersuchung und Behandlung. Unser gesamtes Team setzt sich stets ein, Termine pünktlich einzuhalten.

 

Wir bemühen uns ebenso, Ihnen auch kurzfristige Termine zu ermöglichen. Daher werden Sie bei Terminvergabe nach Ihren Beschwerden und Anliegen gefragt. So können wir optimal entsprechende erforderliche Untersuchungen im Voraus einplanen. Meine Mitarbeiterinnen sind ebenso wie ich an die Schweigepflicht gebunden.

 

Auch bei akuten Schmerzen und Beschwerden ist es ratsam, vorher anzurufen. Sie erfahren so, wann Sie am besten auch ohne Termin in die Praxis kommen können.

Kinderfreundlich

Für unsere kleinen Patienten gibt es eine Spiel- und Leseecke im Wartezimmer.

Praxisgebühr

Seit dem 01.Januar 2013 fällt keine Praxisgebühr mehr an. Bitte bringen Sie aber unbedingt Ihre Krankenversicherungskarte und eventuell eine Überweisung Ihres Hausarztes mit.

Wiederholungsrezepte

Wiederholungsrezepte werden in begründeten Fällen einmal ausgestellt. Im Folgenden ist eine erneute Untersuchung und Beratung erforderlich, um sich vom Therapieerfolg zu überzeugen.

Hausbesuch

Für Patienten, die nicht in der Lage sind, die Praxis aufzusuchen, kann telefonisch ein Hausbesuch vereinbart werden. Beachten Sie hierbei, dass im Rahmen eines Hausbesuchs nur eine HNO-Grundversorgung möglich ist. Unser Fachgebiet erfordert für eine umfangreiche Diagnostik eine entsprechende apparative Ausstattung.

Recall

Gerne erinnern wir Sie auf Wunsch an medizinisch wichtige Kontrolluntersuchungen.


Kontakt

Dr. Monika Braun

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Burgstraße 5+7, 53757 Sankt Augustin-Menden

  • Telefon: 02241 - 94 54 82 8
  • Fax: 02241 - 94 45 39 6